Wir suchen zum nächstmöglichen eine Fachliche Leitung für unsere Einrichtung:

 

Dipl. Sozialarbeiter*in oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation im Gesundheits- oder Sozialbereich

Sie sind eine erfahrene Fachkraft im Arbeitsfeld der Psychiatrie und suchen eine neue Herausforderung? Vielleicht ist unser Angebot für Sie interessant.

Wir suchen eine Mitarbeiter*in für bis zu 38,5 Std./Woche als fachliche Leitung im Bereich der Assistenzleistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Neben der fachlichen Leitung arbeiten Sie zu 50% auch direkt mit Klient*innen. Die Stelleninhaberin wird Ende 2020 in den Ruhestand gehen, bis dahin werden Sie von ihr fundiert eingearbeitet.

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:

  • Fachliche Leitung eines Teams von etwa 15 Mitarbeitenden
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Gremienarbeit und konzeptionelle Arbeit
  • Mitarbeit im Qualitätsmanagement und bei der Weiterentwicklung des Leistungsangebotes
  • Enge Zusammenarbeit mit Akteuren der psychiatrischen Versorgung sowie die Koordination weiterer Hilfen
  • Betreuung psychisch kranker Menschen im Einzel- und Gruppensetting
  • Ein breites Themenspektrum

 

Das bieten wir:

  • Teamorientiertes Arbeiten in der Stadtvilla der Rudolph Höhne’schen Stiftung in Westend                                           
  • Gestaltungsfreiräume
  • Offener Umgang miteinander, kollegialer Austausch und gegenseitige Unterstützung in Leitungsteam
  • Kernarbeitszeit: Werktags zu üblichen Bürozeiten

 

Anforderungen:

  • Studium Gesundheits- oder Sozialbereich (Diplom, BA oder MA Sozialarbeit / Sozialpädagogik, o.ä.)
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung und Fachwissen im Feld der Psychiatrie und vertiefte Kenntnisse über psychiatrische Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten
  • Leitungserfahrungen
  • Gerne mit Zusatzausbildung im psychosozialen Arbeitsfeld wie beispielsweise Mediation oder Systemische Beratung
  • Dialogorientierte Arbeitsweise, Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten

 

Neben einer interessanten Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum, klaren Strukturen und hohen Qualitätsstandards bieten wir Ihnen Fallcoaching und Supervision. Fort- und Weiterbildungen sind selbstverständlich. Sie suchen Eigenverantwortung und geregelte Arbeitszeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Dagmar Witzerstorfer
d.witzerstorfer@villahoehne.de
Villa Höhne gGmbH
Ebereschenallee 48
14050 Berlin
www.villahoehne.de